Das Wandern auf dem Inka-Trail ist die populärste Bergwanderung Südamerikas, auf jahrhundert alten Pfaden durch subtropische Bergwälder
und über Pässe  von über 4000 Meter Hohe.

  Inka Trail in Peru, auf Inkapfaden zum Machu Pichu


Info Links, Partnersites  und weiteres.

Aufstieg auf dem Camina Inca in Höhen der Anden Perus. Am zweiten Tag der höchste Punkt der Pass der toten Frau.

 

Pass der toten Frau - death Women Pass der höchste Punkt des Inka-Trials mit 4200 Meter Höhe.
Pass der Toten Frau

 

Abstieg durch Bergnebelwälder und Bambus Haine.
Stufen Inka-Trail Abstieg
Über die unregelmässigen Stufen gehts nun den Inkatrail wieder hinunter mit Ziel Machu Picchu der "Endstation" des Trekks,
der Höhepunkt  dieses Tages ist der Besucht  der verlorenen  oder vergessenen Inkastadt.

 
Ruine auf dem Inkatrail

 

 


Verdiente Rast nach Erklimmen des Passes

 

 

Der Machu Pichu das Ziel der andinen Bergwanderung

            Atahualpa der letzte Inka       Tpische Steinkeule (Inkas u.a. vorkolumbianische Kultur)        eXTReMe Tracker

Machu Pichu die vergessene Stadt der Inkas

 

zurück zum Anfang der Seite

 Home   inkatrail-peru.gmxhome.de/